U10/11 International

20170415_155946

Internationaler Erfolg – 2. Platz bei der Bayern Trophy für die U10/11 der USV St. Oswald bei Freistadt

Von 15-04-2017 bis 16-04-2017 fand im Raum München das internationale Osterturnier – die Bayern Trophy – statt. Mit insgesamt 152 Mannschaften aus elf Nationen nahmen über 1.800 Nachwuchsfußballer aus allen Altersklassen von der U9 bis zur U19 an diesem stark besetzten Turnier teil. Neben Mannschaften aus Belgien, England, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Österreich, Polen, der Schweiz, der Tschechischen Republik, Ungarn und Deutschland, war auch die U10/U11 Nachwuchsmannschaft des Union Sportvereins St. Oswald bei Freistadt vertreten. Bereits am ersten Spieltag wurde auf Augenhöhe um den Turniersieg gekämpft und sehr attraktiver Fußball geboten. Mit einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage gegen Mannschaften aus Deutschland, Italien und Belgien erreichte die Mannschaft des USV St. Oswald den 2. Platz in der Gruppenphase und somit das Halbfinale, wo am nächsten Tag der Gruppensieger der zweiten Gruppe aus Italien – Rozzano Calcio wartete. Die zahlreich mitgereisten Fans sahen ein spannendes und an Dramatik kaum zu überbietendes Spiel, das nach einem 1:1 erst im Elfmeterschießen entschieden wurde. Hier setzte sich die junge Mannschaft aus St. Oswald mit 4:2 durch und stand somit im Finale. Gegner war wiederum eine Mannschaft aus Italien – Scarioni 1925. Auch in diesem Spiel sah es lange danach aus, dass das Spiel wieder im Elfmeterschießen entschieden werden sollte. Erst in der letzten Spielminute erzielten die Italiener das alles entscheidende 2:1.

Trotz der Finalniederlage waren die jungen Kicker des USV St. Oswald überglücklich über den hervorragenden 2. Platz bei diesem internationalen Turnier. Neben der Teilnahme am Turnier durfte natürlich ein Besuch der Allianz-Arena und der Trainingsstätte des FC Bayern München in der „Säbener Straße“ nicht fehlen.

 

 

 

Read more